Wir erstellen Ihnen nach Ihrem Bedarf einen Schulungskatalog

Nutzen Sie Ihr Potenzial
SgS

SgS Sicherheitsmarketing Sicherheit ist ein Grundbedürfnis - für Sicherheit muss man sorgen!

Schulungsangebote

„Prüfung von Regalen“

Seminarziel
Die Teilnehmer bekommen Handlungshilfen im Grundlage für die Bau- und Ausrüstungsbestimmungen von Regalen nach dem Produktsicherheitsgesetz (ProdSG). Die Anforderungen aus dem Produktsicherheitsgesetz und der Maschinenverordnung werden durch harmonisierte europäische Normen konkretisiert. GUV-I 5166 und die DIN EN 15635 Das heißt für uns, es sind „Regelmäßige Prüfung durch eine fachkundige Person“ notwendig. Diese sind mindestens alle 12 Monate durch einen Fachkundige Person notwendig.

Zielgruppe

  • Mitarbeiter aus den Bereichen Lager und Logistik, Instandhaltung, Produktion
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte sowie alle Personen, die mit Regalen Umgang haben und zur Befähigten Person bestellt werden sollen.


Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Bau und Ausrüstung von Regalanlagen
  • Anforderungen an den Betrieb
  • Nutzungssicherheit
  • Schäden
  • Regeln zur Bewertung von Schäden
  • Schadensbehandlungsverfahren
  • Prüfungsablauf
  • Änderung an Lagereinrichtungen
  • Hinweise zum optimalen Vollzug im Unternehmen
  • Schriftliche Abschlussprüfung


Unterrichtseinheiten

16 UE

Dozenten
SgS-Sicherheitsmarketing



< zurück zur Übersicht