Wir erstellen Ihnen nach Ihrem Bedarf einen Schulungskatalog

Nutzen Sie Ihr Potenzial
SgS

SgS Sicherheitsmarketing Sicherheit ist ein Grundbedürfnis - für Sicherheit muss man sorgen!

Schulungsangebote

„Sichere Unternehmensführung im Arbeitsschutz Modul 2 - Durchführung einer Gefährdungsbeurteilungen / Risikobeurteilungen“

Seminarziel
Sie lernen innovative Methoden kennen, wie Sie die Durchführung der geforderten Gefährdungsbeurteilungen nach Arbeitsschutzgesetz / Betriebssicherheitsverordnung / Gefahrstoffverordnung strategisch und operativ in ihrem Unternehmen rechtssicher umsetzen können. Durch Praxis-Workshops können Sie besser einschätzen, welche Strategien besser zu Ihrem Unternehmen passen. Sie erhalten neue Impulse für die gesetzlichen Anforderungen stetig auf einem hohen Umsetzungslevel zu halten.

Zielgruppe
Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte, Meister, Abteilungsleiter, Stellvertreter, Vorarbeiter, Beauftragte Personen (Personalreferenten, Betriebsärzte, Sicherheitsbeauftragte)

Inhalte
Tag 1:

  • Erstellung einer Prozesslandkarte
  • Ermittlung von Gefährdungen anhand der Gefährdungsfaktoren
  • Risikobeurteilung/Bewertung von Gefährdungen
  • Ermittlung von „sinnvollen“ Maßnahmen
  • Dokumentation
  • Instrumente der Maßnahmenverfolgung


Tag 2:

  • Dokumentation
  • Instrumente der Maßnahmenverfolgung
  • Anwendungen / Praxis-Workshop


Unterrichtseinheiten

16 UE

Dozenten
SgS-Sicherheitsmarketing



< zurück zur Übersicht